Besucherinformationen

Allgemeines

Befolgen Sie bitte im Museum immer die Anweisungen des Museumspersonals.

Audiotour

Beim Besuch des „Nationaal Onderduikmuseums“ ist eine kostenlose Audiotour im Eintrittspreis inbegriffen. Die Tour ist in niederlĂ€ndischer, deutscher und englischer Sprache verfĂŒgbar.

Multimediatour 

Sie können auch iziTraveltours nutzen, um Markt 12 zu besuchen. HierfĂŒr können Sie Ihr eigenes Handy verwenden. Sie können die App izi.Travel (Nationaal Onderduikmuseum) herunterladen oder den QR-Code an der Rezeption des Museums scannen. Bitte benutzen Sie Ihre Kopfhörer.

Weitere Informationen erhalten Sie an der Rezeption.

Einrichtungen fĂŒr Behinderte

Das “Nationaal Onderduikmuseum” befindet sich in einem denkmalgeschĂŒtzten GebĂ€ude und ist grĂ¶ĂŸtenteils fĂŒr Rollstuhlfahrer zugĂ€nglich.

Ein Leihrollstuhl steht zur VerfĂŒgung.

Es gibt einen Aufzug und eine Behindertentoilette.

Vor dem Museum befindet sich ein Invalidenparkplatz.

Haustiere

Haustiere sind im Museum nicht erlaubt, mit Ausnahme von Assistenzhunden.